Blaues Kreuz Schweiz

Zu den Tätigkeitsbereichen gehören Dienstleistungen und Projekte in den drei Bereichen:

  • Prävention und Gesundheitsförderung
  • Beratung, Integration und Nachsorge
  • Gesellschaft und Politik

160 Mitarbeitende und hunderte Ehrenamtliche und Freiwillige setzen sich dafür ein, dass Betroffenen von Suchtproblemen und deren Umfeld unterstützt werden – oder durch Präventionsmassnahmen verhindert werden können.

Das Blaue Kreuz finanziert sich durch Spenden, Zuwendung der öffentlichen Hand und Eigenleistungen, zum Beispiel durch Brockenstuben.

Auf der Suche nach einer neuen und modernen ERP-Lösung arbeiteten die Verantwortlichen des Blauen Kreuz Schweiz anfangs 2015 ein Pflichtenheft aus und entschieden sich Mitte Jahr, dieses mit ProFinance™ umzusetzen. Besonders wichtig war dafür auch das Spendenmodul.

Seit anfangs 2016 wurde ProFinance™ ERP in Betrieb genommen und der Ausbau weiterer Module ist geplant.

Juni 2016